Wie eine banale Änderung bei der Corona-App mehr Menschenleben retten kann

Der richtige Projektauftrag kann leben retten: lieber ein "System zur Unterbrechung von Infektionsketten" bauen, als eine App einführen.

Dieser Fehler ist so banal, dass ich mich gar nicht recht getraue, dazu einen Artikel zu schreiben. Doch seine Korrektur kann Menschenleben retten. Es geht um die „Einführung der Corona-Warn-App“. Erkennen Sie den Fehler schon? Viele Digitalisierungsprojekte haben diesen Fehler, bei eben dieser App-Einführung ist er besonders fatal. Wird er korrigiert, kann das Menschenleben retten.

Wir machen die besten Projekte! Eine Vision für Deutschland.

Wohin mit unserem Standort, was ist unsere Vision für Deutschland?

Wohin mit unserem Standort? Es mag anmaßend und vermessen sein für einen Blog wie diesen, was nichts an der Tatsache ändert, dass wir eine brauchen. Das hier ist eine Vision für Deutschland. Eine Vision, die beschreibt, wohin wir uns als Wirtschaftsnation entwickeln sollten. Sie denken, wer Vision habe, der müsse zum Arzt? Dann lesen Sie […]

Corona-Update: Trends und Entwicklungen, die auf Dauer bleiben werden.

Den Mutigen: Die Bedarfe ändern sich, verschieben sich, passen sich dem ver-rückten Wertegerüst an.

Kann ich Ihre Produkte bereits kontaktlos verwenden? Darin könnte eine große Chance liegen, denn „Kontaktlose Nutzung“ ist eine der Entwicklungen, die bereits deutlich erkennbar ist und die mit ziemlicher Sicherheit auf Dauer bleiben wird. Eine von vielen. Eine der offensichtlicheren.  Warum es derzeit besonders wichtig ist, sich mit solchen Entwicklungen auseinanderzusetzen? Weil diese Entwicklungen darüber […]

Schnell geschaltet: Wie Eterna 550 Mitarbeiter in Lohn und Brot hält.

Erst Hemden, dann Behelfsmasken. Das Mittel gegen den Absatzeinbruch bei Eterna.

Wenn der Absatz einbricht und damit 550 Mitarbeiter ohne Arbeit dastehen, dann hat man zwei Alternativen: entweder man kündigt und nutzt Kurzarbeit oder man überlegt sich, wo die eigenen Fähigkeiten und Fertigkeiten alternativ gefragt sind. Für letzteren Weg hat sich der Hemden- und Blusenhersteller Eterna entschieden und damit die komplette Mannschaft in Lohn und Brot […]

Wider blinden Aktionismus: Wie man Krisen strukturiert bewältigt.

Wo ist er, der Ausweg aus der Krise?

Krisen gibt es immer, in Unternehmen, in Verwaltungen, Vereinen, in der Gesellschaft. Mal kleine, mal große. Insofern lohnt es sich grundsätzlich, auf Krisen vorbereitet zu sein. Aktuell noch mehr, denn mit dem Coronavirus haben wir eine handfeste Krise, die uns alle betrifft. Hier eine mehrfach bewährte Struktur für alle Krisenstäbe in Unternehmen und anderswo. Krisenbewältigung […]

Gefahr für etablierte Unternehmen: Disruption ist der Angriff von unten

Erkennt man erst, wenn es bereits zu spät ist: Disruption kommt schleichend und anders als erwartet.

Ein Essay darüber, warum Mercedes, BMW & Co. eher Kia anstatt Tesla fürchten sollten. Sie kommt schleichend, wird anfangs belächelt und wenn man sie erkannt hat, ist es vielleicht schon zu spät. Ein bisschen Disruption und weg sind die Einnahmen. Was kann man dagegen tun, wie können Sie sich wappnen? Und wohl noch viel wichtiger: […]

Digital verändert alles. Wirklich alles. Alles!

Schuhe produzieren ohne Schuhproduktion? Digitalisierung verändert alles. Wirklich alles. Alles! Mit zwei konkreten Kniffen entwickeln Sie Ansatzpunkte für Ihre Geschäftsmodelle von morgen.

Industrie 4.0, die digitale Fabrik? Kinderkram. Wer sagt denn, dass wir zukünftig überhaupt noch Produktionsstätten brauchen, wie wir sie heute kennen? Wenn von Digitalisierung die Rede ist, bewegen wir uns stets in gewohnten Bahnen. Wir müssen allerdings den uns innewohnenden Denkrahmen verlassen, um auch nur annähernd verstehen zu können, was Digitalisierung bedeuten kann. Nehmen wir […]

Mit Projekten Wachstum schaffen

Kann einem schon den Blick vernebeln: einfach Routine als Projekt bezeichnen, das Projekt-Portfolio füllen und schöne Präsentationen basteln. Dann vielleicht doch lieber Projekte ehrlich betrachten und damit Wachstum schaffen? Schaut halt nicht immer so cool aus.

Bei diesem Text geht es um eine Sache, die mich schon lange beschäftigt, einem grundlegenden unternehmerischen Anliegen: Wachstum. Wie kann ein Unternehmen Wachstum schaffen? Wie gelingen Wachstumsprojekte? Projekte sind ein Schlüssel für Wachstum, etwa wenn man die Chance hat, den größten Auftrag der Unternehmensgeschichte umzusetzen, oder wenn man neue Technologien nutzen und neue Geschäftsmodelle etablieren […]

Hört auf zu digitalisieren!

Bei Digitalisierung geht es darum, etwas digital zu machen? Irrtum. Es genügt nicht, sich um die technischen Aspekte zu kümmern. Weshalb wir das, was als "Digitale Transformation" bezeichnet wird, nicht den Programmierern überlassen sollten.

Ein Essay über Irrtümer in Sachen Digitalisierung und darüber, wie Digitalisierungsprojekte gelingen. Verrückt ist das mit der Digitalisierung. Und das meine ich im ureigenen Wortsinne: verrückt. Nicht mehr an seinem Platz. Wir haben den Fokus verloren, worum es bei der Digitalisierung geht und wir überlassen, ganz nebenbei, die Gestaltung der Welt allein den Nerds. Dabei […]

Zukunftsbilder. Oder: Wohin soll das führen?

Sackgasse | Ja nun: wer nicht weiß, wohin es gehen soll, der landet ruckzuck dort, wo es nur schwerlich weiter geht.

Wohin soll das führen? Die Antwort auf diese Frage ist der Schlüssel dafür, wie gut es uns gelingt, die Zukunft zu gestalten. (Und wir erinnern uns: dafür sind Projekt gedacht, fürs Gestalten der Zukunft, für neue Geschäftsmodelle, für die Digitalisierung, die Eroberung – nicht militärisch gemeint – neuer Märkte.) Sie, also diese Fragestellung, ist der […]