Was es davon noch gibt? Filofax: im Smartphone. Tageszeitung: Ersetzt durch Google. Füller: überflüssig. Die Brille, die ist im Moment noch nützlich. Dieses Foto würde übrigens noch mit Film aufgenommen. 36 Bilder. Sie wissen schon.

Digitale Transformation abgesagt: Unternehmen zu schlecht organisiert.

“Wird Ihrem Unternehmen die digitale Transformation gelingen?” Wer jetzt ehrlich antwortet, muss oft mit einem lauten “Nein!” reagieren. Manchmal wirken noch nicht einmal die Versuche, die man anstellt, um “Digitalisierung” zu betreiben, ernsthaft. Da wird eine eigene Abteilung gegründet. Nette Idee. Aber! Mit Taylorismus ist das Neue nicht zu erschließen. Außerdem muss die Integration von…

Es gibt nicht mehr dazu zu sagen.

Muster brechen? Es denkt nicht. Doch.

Ich lese also „Muster brechen“ und denke: „Ja und?“ Üblicherweise kenne ich das von mir anders. Man liefert ein Stichwort und die Gedanken schießen. Es ist meist als würden die Synapsen einen irre schnellen Jive tanzen. Nicht nur Tango. Und diesmal? Nichts. Gar nichts. Einfach nur: „Ja und?“