Funktioniert: Google als extra B2B-Vertriebsmann

Dieser Artikel erschien ursprünglich im Antikrisenblog. “Jede dritte Suchanfrage hat einen kommerziellen Hintergrund”, war bereits 2007 im Leitfaden-Online-Marketing zu lesen (1).  Andere Quellen sprechen von ähnlichen Größenordnungen. Wie also kann man eine Suchmaschine nutzen, um das eigene Geschäft anzukurbeln? Dazu noch, wenn man Business-2-Business vertreibt? Da Google die Suchmaschine der Suchmaschinen ist, habe ich Google-Adwords…