Entscheidungswege heute und morgen: wo Teams selbst entscheiden können, kommen Projekte besser voran. Wo das nicht der Fall ist, wird das Management zum Flaschenhals. Ganz abgesehen davon, dass jede involvierte Hierarchiestufe zusätzliche Rückfragen und zusätzlichen Klärungsbedarf mit sich bringt, der das Ergebnis der Entscheidung nicht zwingend besser macht.

Schnelle Entscheidungen für frühe Projektergebnisse.

Entscheidungswege in Unternehmen fühlen sich so unendlich langsam an. Wie viele Projektleiter warten auf Entscheidungen, um ihr Thema voran zu bringen? Entscheidungen die irgendwo außerhalb des Projektteams getroffen werden müssen. Das geht anders, so dass Projekte zügig zum Ergebnis kommen. Das Beste daran: der Aufwand sinkt und gleichzeitig die Belastung für Führungskräfte, deren Terminkalender eh…

Ein Nutzen von Projektmanagement-Standards liegt darin, sich Zeit für Abstimmung sparen und so schneller mit der Umsetzung starten zu können.

Projektmanagement-Standards einführen

„Da lassen wir ein Handbuch schreiben, machen dazu ein paar Schulungen, dann haben wir die Projektmanagement-Standards eingeführt!“ Ein großer Irrtum. Wer standardisierte Projektmanagement-Abläufe haben will, hat ein Organisationsentwicklungsprojekt vor der Nase. Das Handbuch ist davon lediglich ein kleiner Teil, der die Arbeitsergebnisse dokumentiert. Wie steht es um die Kultur? Wie um die Haltung gegenüber Projektleitern und…

Multitasking sorgt nicht selten dafür, dass keines der Projekte fertig wird. Wer systematisch nacheinander arbeitet, hat den Nutzen früher.

Multi-Projekt-Management einfach machen. Die Projekt-Pipeline (2) – Implementierung.

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. In diesem Fall will ich dem vorbehaltlos zustimmen. Es ist eine meiner Lieblingsillustrationen, auch weil sie so schön einfach zeigt, warum manche Projekte einfach nie fertig werden. Das liegt gar nicht am Projektteam, das liegt daran, dass eine Organisation versucht, zu viele Projekte „parallel“ zu bearbeiten. Damit schafft man…

Projektmanagement ist Sache des Top-Managements

„Mit unserem Projektmanagement stimmt etwas nicht! Trainieren Sie mal die Projektleiter!“ Ein vermeintlich logischer Schluss, denn schließlich haben die Projektleiter eine wesentliche Rolle in allen Projekten. Allerdings kann stundenlange Mühe eines ganzen Projektteams durch eine unbedachte Handlung aus der Führungsetage wertlos werden. Wenn etwa auf die Einhaltung eines Zwischentermins gepocht wird, anstatt bei der Durchführung von Kompensationsmaßnahmen zu…

Die Pipeline: ein Projekt nach dem anderen zum Abschluss bringen

Für die, die (zu) viele Projekte haben: die Projekt-Pipeline – (1) Grundlagen

Egal ob wir Projektmanagement einführen oder in unseren Seminaren über die Projektlandschaft diskutieren, es zeigt sich allenthalben dasselbe Bild: Unternehmen versuchen zu viele Projekte gleichzeitig zu bewältigen. Das führt dazu, dass weit weniger Projekte fertiggestellt werden als möglich wäre. Sämtliche Projektbeteiligte merken das. Der Wunsch nach klaren Prioritäten und „Ressourcenmanagement“ ist groß. Die Frage ist…