Offline oder über Internet? Und!

In den vergangenen Monaten ist in verschiedenen Gesprächen im Zusammenhang mit den unterschiedlichsten Projekten immer wieder die Frage aufgetaucht, wie man mit dem Thema Internet umgehen solle. Verkaufen wir in Zukunft über Internet oder weiterhin persönlich, etwa im Ladengeschäft oder mittels Vertriebsmannschaft? Das ist jedoch die falsche Frage. Besser wäre sich zu überlegen, wie das…

Leitbilder

Wozu braucht man eigentlich Leitbilder? Was nützen sie? Und wie bekommt man eines, wenn man es haben will? Allein das Wort „Leitbild“ wird in so unterschiedlichen Interpretationen verwendet, mit anderen Worten gleichgesetzt, dass es empfehlenswert ist, an erster Stelle zu klären, wie genau dieses Wort denn nun verstanden werden soll. Oder verstanden werden will. Das…

Produktivität der Zukunft

Dieser Artikel erschien ursprünglich im Antikrisenblog. Wie wollen Sie Ihr Unternehmen in Zukunft produktiver machen? Eine sehr spannende Frage, wie ich finde. Vor allem in Anbetracht der Tatsache, dass etwa der Kauf eines neuen PC nicht mehr wirklich viel Produktivitätsgewinn bringt. Gleich verhält es sich mit der Anschaffung einer neuen Maschine. Die erste, die eine…

"Warum bauen Autobauer keine Fahrräder?"

Dieser Artikel erschien ursprünglich im Antikrisenblog. Einen Artikel mit dieser Überschrift habe ich soeben in der GDI Impuls (1/2009, siehe www.gdi.ch) gelesen und er hat mich nachdenklich gemacht. Detlef Gürtler interviewt Tim Renner, der das Buch „Kinder, der Tod ist gar nicht so schlimm“ veröffentlicht hat und darin den Niedergang der Musikindustrie beschreibt. Im von…

Bestandsaufnahme einfachst

Dieser Artikel erschien ursprünglich im Antikrisenblog. Mit volkswirtschaftlichen Weisheiten und Zusammenhängen wird die Wirtschaftskrise ja meist erklärt. Da steht Aussage gegen Aussage und geholfen ist einem damit auch nicht wirklich. Wer es jedoch schafft, einen Zusammenhang zu vereinfachen, auf das Wesentliche zu reduzieren, tut sich leichter, Ansatzpunkte für eine Änderung zu finden. Deshalb habe ich…

Der Ansoff-Faktor

Dieser Artikel erschien ursprünglich im Antikrisenblog. Wie kommt man eigentlich an neues Geschäft? Oder besser: wie kann man wachsen? In Krisenzeiten eine noch spannendere Frage als im normalen Alltag. Harry Igor Ansoff, ein russischer Mathematiker und Wirtschaftswissenschaftler hat die Ansätze für Wachstum mit seiner Produkt-Markt-Matrix mehr als einfach auf den Punkt gebracht. Nicht unverdient gilt…