Zu wenige Stühle sind besetzt: Unternehmen fehlen herausragende Projektleiter, die Zukunft gestalten, auch wenn es schwierig und ungewiss wird.

Gesucht: Herausragende Projektleiter

Es gibt zu wenig herausragende Projektleiter für die anstehenden Aufgaben, zu wenige Menschen, die ad hoc Kooperationen organisieren können, um Innovationen zu schaffen. Es gibt zu wenige Menschen, die Teams organisieren können, die unter anderem die Digitalisierung vorantreiben und neue Geschäftsmodelle etablieren. Das macht mir Sorgen. Große Sorgen. Vor allem, da in Sachen Projektmanagement immer…

Projektleiter sind die, die Unternehmen Zukunft verschaffen. Mit der Rolle des obersten Experten hat das nichts zu tun.

Proutine, oder: Mit Projekten ist mehr möglich, als man ahnt.

Würden wir einen heutigen Projektleiter ins Jahr 2030 teleportieren, er wäre heillos überfordert. Das liegt daran, dass die Vorhaben, die wir heute als Projekt verstehen und betiteln, noch so stark tayloristisch gedacht sind, dass sie weit unter ihren Möglichkeiten bleiben. Projekte sind dazu da, das Neue in die Welt zu bringen, zu gestalten, die Zukunft…

"Als wir das Ziel aus den Augen verloren hatten, verdoppelten wir die Anstrengungen." Aber was, wenn die Ziele ebenso unsicher sind, wie alles andere?

1000x Schiffbruch. Gewollt und geplant.

Wieso sollte ein Projektleiter mit seinem Team gewollt scheitern wollen? Wer Projekte unter hoher Unsicherheit macht, gar nicht so recht weiß, was am Ende konkret dabei herauskommen soll, für den lohnt sich die Auseinandersetzung mit dieser Frage. Etwa wenn ein Unternehmen spürt, dass ein altes Geschäftsmodell nicht mehr trägt und ein neues noch nicht in…