Wer auf die unsinnige Idee gekommen ist, man könne Pläne einhalten, weiß ich nicht. Pläne sind eine wichtige Grundlage, um aus dem Projektverlauf zu lernen. Bereits während des Projekts. Und damit sind sie auf jeden Fall nicht nicht-agil.

Es gibt kein nicht-agiles Projektmanagement

Ich will hier mal eine Lanze brechen für das gute alte Projektmanagement, das irgendwie in der Schublade für verkrustete Dinge gelandet ist. Agil ist heute hipp. Bekannte Buchautoren verteufeln das Gantt-Diagramm. Das Spannende daran: es gibt kein nicht-agiles Projektmanagement. Wer sich intensiv mit der Methode auseinandersetzt, merkt schnell, dass ein paar Anwender irgendwann falsch abgebogen sein…

Beyond Project Management? Nur ein Modewort oder ernster Anspruch?

Beyond Project Management? Hmmm.

Im ersten Moment denke ich „Wieso jetzt eines dieser Modewörter, muss das sein?“ Es war schlicht die Wortkombination „Beyond Project Management“, die mich, ehrlich gesagt, etwas abgeschreckt hat. Marcus Raitner hat für openPM zur Blogparade aufgerufen und zum Nachdenken angeregt. Beim PM Camp in Dornbirn ist es Leitthema. Ich habe für mich versucht, das Thema zu…

"Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne." Aber wie organisiert man einen Hausbau mit Software-Entwicklung? Mit Scrum? Klassisch? In Kombination? Eine spannende Frage, wie ich finde.

Hausbau mit Software: Scrum und-oder klassisch?

Mal angenommen, ich will ein Haus bauen mit einer ganz speziellen, individuellen Software-Steuerung, die es so heute noch nicht am Markt zu kaufen gibt. Wie würde ich „das Projektmanagement“ aufbauen? Agiles Projektmanagement, Scrum, oder doch lieber klassisch? Oder beides in Kombination? Was sagen verschiedene Experten dazu? Das interessiert mich. Eine Einladung zum Mitmachen, zu der…